Hey Leutz! Schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid. Viel Spaß (:

My Blog

Startseite
About...
Greez to...
An einen ganz besonderen Menschen

blubb

link
link
link
link

blubb

link
link
link
link
DESIGN

Welcome

heLLo :D aLso wenn ihr diesen bLog Lest, dann fäLLt euch auf, dass hier nix anderes draufsteht aLs auf meinem aLten bLog. doch von dem hab ich Lieda mein pw vergessn... *rod werd* (: naya....darum hab ich mir jz den neuen gemacht, damit ich hier auch wieda was zuschreibn kann (: & das mach ich auch noch... naya... BaiBai :-*

Depri-Time

es fing aLLes damid an,dass meine eLLis sich getrennt habn. das wa eine schLimme zeit für mich. für mich ging die heiLe weLt unter, aLLes wa anders.

iwann Lernte meine mum einen anderen mann kennen. aLs sie zwei jahre zusammen waren(das wa ungefähr im januar '06) war ich in der 7. kLasse. da haben sie mir mitgeteiLt das wir umziehen werden. zu diesem mann den ich zwei jahre kannte...

aLs erstes bin ich heuLend in "mein" zimmer geLaufn...ich wusste nich was ich tun soLLte...die heiLe weLt die eh schon kaputt war, zerspLitterte nun wie ein spiegeL!
 

dann, am montag in der schuLe fing ich wieda an zu heuLen aLs ich es meinen freundinnen erzähLte. zu der zeit hatte ich stress mid den personen die mir am wichtigsten waren: 2 freundinnen von mir...juLia & katie...

ich wusste nich was ich machn soLLte & iwann an dem we von meinem dad fand ich keinen anderen ausweg. ich hab nur geheuLt(ma dad & meine geschwista waren schwimmen), bin in die küche gegangen, an der schubLade vorbei. an der schubLade mit den messern. ich dachte DAS is die Lösung...die befreiung...ich dachte dann verstehe ich mich seLbst & aLLe anderen verstehen mich auch..& dann ritzte ich mich. es war nich tief. es waren 2 kLeine kratzer.

in der schuLe beim sport fieL es einer freundin von mir auf,doch ich meinte nur, dass das meine katze gewesen wäre. doch iwann hab ich es nich mea ausgehaLtn. iwann lag ich zu hause auf meinem bett & hab aLLes aufgeschriebn. den brief hab ich dann meiner freundin gegebn & geheuLt. doch ihr schien das egaL zu sein. sie Lachte. ich wusste nich warum, aba sie tat es.

wir hatten ein briefbuch in dem dann auch dieser brief war. das buch Ließen wir dann Leider im bio-raum Liegn. iweLche schüLer fandn es & gabn es dem Lehrer. die Lehrer mussten ya rausfinden wem es gehört & habn es geLesn. das ganze buch. es ging wie ne zeitung einmaL durchs Leherzimmer.

mein matheLehrer sprach mich darauf an. er meinte, er müsste wegen dem buch maL mit mir redn. ich wusste erst nich warum, doch dann fieL es mir wieda ein. & schon wieda Liefn tränen üba meine wangen. meine freundin & ich redeten schLießLich mit ihm & er meinte,ich müsse es meiner mutter erzähLen, sonst täte er es. aLso erzähLte ich es ihr gLeich am´abend. es war nich Leicht für mich aba mir bLieb nix anderes übrig.

dann iwann redeten sie, mein Lehrer, ich & juLia mit ihm. er meinte, dass das mit dem umzug doch gar nich so schLimm wäre & das ich meine freunde doch trotzdem noch sehn würde. doch für mich war das nich so einfach wie sich das aLLe vorsteLLtn. es wa die schLimmste zeit meines Lebens.

dadurch, dass das buch im Lehrerzimmer rumging & das ich mit meinem matheLehrer redn musste, bekam meine ganze kLasse davon etwas mit & aLLe quetschten mich aus. es ging sie nichts an. sie wussten das, aba sie woLLten aLLes wissn. wann, wieso, weshaLb, warum?

in dieser zeit Lernte ich meine aLLerbeste freundin jasmin kennen. sie war die ganze zeit für mich da & gab mir kraft durchzuhaLtn. sie Lachte nich aLs sie aLLes mitbekam. sie wa acuh fertig wegen mir. ich wa so froh sie zu habn. doch dann iwann ende des 7. schuLjahres erfuhr ich, dass auch sie umziehen musste, & zwar nach hessn! das wa dann wohL der entgüLtige weLtuntergang! aLLes wa so schreckLich für uns beide.

dann kam der Letzte schuLtag in der 7. kLasse. es war die höLLe, denn ich wusste das ich diese ganzen wunderbaren menschen nich mea jedn tag um mich habn werde. mein ganzes toLLes Lebn soLLte nur an einem tag zerstört werden. es soLLte enden. & dann bekam ich an diesem tag aLs wir uns das Letzte maL für Lange zeit sehn soLLtn, auch noch streit mit ihr. es wa wegn kLeinigkeiten. aLles wurde zerstört. (mittLerweiLe habn wir uns wieda vertragn, zum gLück, ich wüsste nich was ich ohne sie machn würde!)

dann in den sommerferien...

dann, ende der sommerferien als ich schon umgezogn war, Lernte ich 2 jungs kennen. durch sie Lernte ich noch ganz vieLe andere Leute da kennen. ich dachte "oh es geht aufwärts" .

doch dann verLiebte ich mich in den einen...er hieß feLix. er hatte ne freundin & das wusste ich auch. doch iwann habn er, sein kumpeL & meine freundin da, bei mir gepennt. die tatsache das er ne freundin hatte, störte uns beide nich wirkLich...wir Leckten rum & ich dachte es wär aLLes ok & es würde imma so weitergehn. das war nich nur einmaL, es passierte öfter das wir rumLeckten. er sagte mir, dass er auch was von mir woLLe & für mich wa aLLes wieda ok. doch dann kam seine freundin jana ausm urLaub wieda & er war bei ihr. er sagte zu mir, dass er sie ers wiedasehn müsse bevor er sich zwischn ihr & mir entscheiden könne. tief in mir wusste ich das er bei ihr bLieb, aba ich hoffte natürLich das beste.

an einem wochenende von meinem dad schrieb er mir dann ne sms, dass er sich für sie entschiedn hatte. ich bekam sofort einen heuLkrampf & teLefonierte mit meiner aLLer besten freundin jasmin. sie konnte mir da natürLich auch nich vieL weiterheLfn...aba sie hats versucht. jana wusste von der ganzen geschichte nix. & auch niemand hatte ihr etwas gesagt, obwohL es so ziemLich meine ganze neue kLasse wusste.

in der 2. schuLwoche sind wir dan auch gLeich auf kLassnfahrt gefahrn. iwann konnte ich einfach nich mea & hab die ganze zeit geheuLt. eine freundin von mir, rita, hat dann mit feLix geredet & ihn gefragt ob er jana nich baLd maL aLLes erzähLen möchte. er woLLte es sich überLegn.

beim abendessen waren beide nich da. angebLich gings ihnen nich gut. aLs wir wiederkamen hat jana geheuLt. wir wusstn sofort das er es ihr erzähLt hatte. auch ich musste wieda heuLn, weiL jana echt nett wa & ich sie nich verLiern woLLte, obwohL ich sie ga nich richtig kannte. sie woLLte an dem abend nich mit mir redn. aba mit feLix. das konnte ich ncih verstehn, aba die anderen habn mir gesagt das er ihr freund is & das es kLa is das die beiden redn weiL sie sich ya Liebn.

sie habn sich dann auch wieda so einiegermaßn vertragn. am nächsten tag sah ich jana aLLeine in ihrem zimmer. ich fragte sie, ob ich mit ihr redn könnte & das sie sagte "ja". aLso setzten wir uns in ihr zimmer & redeten üba die sache. es steLLte sich raus, dass feLix aLLes so dargesteLLt hatte, aLs ob aLLes meine schuLd gewesn wäre. nachdem wi dann eine stunde oda so geredet hatten, habn wir uns wieda vertragn & nahmen uns in den arm. aba ok war noch Lange nix!

denn ich ritzte mich wieder & wieder. ich ritzte mir ein "FUCK" in den arm & ein "LOVE". erst seid der 2. woche in den herbstferien gehn jana & ich normaL miteinanda um & benehmen uns wie "freundinnen". & feLix & ich verstehn uns auch wieda ganz gut.

da denkn bestimmt jz vieLe "na dann is doch wieda aLLes ok"! doch das is nich so! es gibt immanoch die texte von vor den sommerferien & die erinnern mich an die zeit davor. außerdem is es ya nich so das jz aLLe meine probLeme weg sind. ganz im gegenteiL ich hab immernoch weLche!

& jez?!

mittLerweiLe gehts mir nur noch scheiße. ich komme mir von aLLen jungs verarscht vor. iwie verstehe ich die nich. naya was da jz im einzeLnen passiert is, möchte ich hier nich schreibn. aba das is auch egaL.

heute habe ich erfahren, dass eine meina freundinnen(den name möchte ich auch nich nennen, weiL sie es auch nich wiLL) sich auch geritzt hat. ich mache mir soLche vorwürfe das ich nich genug für sie da wa. aba das kann ich auch nich, da wir sehr weit auseinanda wohnen. seiddem sie meinen blog geLesn hat, macht auch sie sich vorwürfe nich für mich dagewesn zu sein. ich möchte nur kLarsteLLn...du warst imma für mich da schatz! & du warst auch imma genug für mich da wenn ich dich gebraucht habe. du bist mir so wichtig & du weißt, dass du das beste bist was mir je passiert ist.

& es is ya nich nur das ich wegen meinen eigenen probs depri bin. auch meine freunde, die das wichtigste in mienem Lebn sind, habn genug probLeme. ich versuche imma für sie da zu sein. jedenfaLLs möchte ich das versuchn.

im mom spieLe ich noch die nora, die aLLe habn woLLn. imma happy & fröhLich. im mom spieLe ich das spieL noch mit. aba auch ich bin ma mit meinen kräften am ende. iwann geht es einfach nich mea & es kommt aLLes wieda hoch & bricht aus wie ein vuLkan. dann kommt es einfach raus & ich Lasse die tränen fLießen. dann kann mich auch keina so schneLL aufmuntern, dann brauch ich zeit für mich um aLLes zu verarbeitn. jedenfaLLs versuche ich das dann. doch das braucht noch zeit. es gibt diese schLauen sprüche wie "die zeit heiLt aLLe wunden" ich gLaube nich daran. ich gLaube das imma narbn auf der seeLe bLeibn, wenn auch die auf dem körper verschwindn. bei sind jedenfaLLs noch aLLe narbn zu sehn.

ich kann einfach nich mea. & ich wiLL auch nich mea. für mich hat mein Lebn keinen sinn mea. naya...das schicksahL woLLte es so. es woLLte das mein Lebn so is wie is jz is. mein Lebn wa dafür bestimmt scheiße zu sein. & ich seh keinen grund dieses Lebn weiterzuLebn. ich sehe nichts gutes darin. & ich bin nich gLückLich.

manchmaL denke ich darüba nach ob mich jemand vermissen würde wenn ich nich mea da wär. würdest du?

schon wieda...

aLs ich das hier geschriebn & mir nochma durchgeLesn hab, da kam aLLes hoch... & dann is es wieda passiert... ich hatte mich seLbst nich mea richtig unta kontroLLe...da Lag diese schere & auf einma wa mein arm voLLa bLut & mein bein auch. es ging aLLes so schneLL... es ist wie eine sucht, ich merke gar nix. erst am nächsten tag... da brennt es. aba beim ritzn spüre ich ga nix. es is, aLs wäre ich tot, aLs wär ich schon ga nich mea da

heute... 17.11.06... schon wieda... ich kann mich nich steuern... es geht ga nix mea... aLLes vorbei iwie... ga nix is oke... & ich gLaube auch nich mea daran das wieda aLLes gud wird...

'baout boyz

ich fühL mich nua noch verarscht von denen. aLLe woLLn ihren spaß, denkn aba nich daran ob ich vLLt was für die empfinde... im mom hab ich mid vieLen jungs zutun... & mid einigen hab ich auch schon rumgeLeckt... für die wa es wie imma auf na party, oda kp was die sich dabei gedacht habn! auf jeden faLL war's für mich bei manchn mea aLs nur so'n party-zietvertreib... für manche hab ich echd was empfunden... doch die nehmen das nich ernst. auch das is hart für mich. denn aLLe woLLen nur ihren spaß, aba für keinen is es ernst, obwohL aus spaß ganz schneLL ernst werden kann...

15.1.07 14:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de